Biografiearbeit als Gedächtnistraining

DGKS Elke Edlinger, sie arbeitet in einer Memory-Klinik, hat kürzlich im Rahmen der Ausbildung zur Gedächtnistrainerin eine spannende Abschlussarbeit mit dem Titel „Biografiearbeit als Gedächtnistraining“ vorgelegt. Hier der Link zur Arbeit: Biografiearbeit als Gedächtnistraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.